Telefonservice unter 06232 3129140

  Kostenloser Versand ab 80€

  Kauf auf Rechnung

  Roh | Vegan | Organisch

Der Winter nähert sich und gerade im Norden Deutschlands feiert man die Rückkehr des Grünkohls. Die meisten kennen diesen Kohl nur als Eintopf oder zusammen mit Kartoffeln und Kasseler oder Mettenden. Doch Grünkohl findet auch in der rohKöstlichen Küche viele Anwendungsgebiete. Heute möchten wir dich nicht nur über die vielen gesunden Inhaltsstoffe des Grünkohls informieren, wir möchten dir auch ein paar Tipps geben, wie du dieses leckere Wintergemüse in deine Rohkosternährung einbinden kannst.
Passend zu Halloween haben wir ein leckeres Kürbis-Suppen-Rezept für euch. Denn aus diesem leckeren Gemüse, das im Übrigen mit Gurke und Zucchini verwandt ist, kann man ganz leicht eine bekömmliche Mahlzeit zaubern!
Eine natürliche Ernährung ist vermutlich das beste, was wir unserem Körper bieten können. Doch wie natürlich können wir überhaupt noch leben? Eine Übersicht über verschiedene Umwelteinflüsse auf unsere Nährstoffversorgung und Empfehlungen von Dr. John Switzer, wie man seinem Körper alle notwendigen Mineralien, Vitamine und Aminosäuren zuführen kann.
Zoodles und andere Gemüse-Spaghetti liegen mittlerweile voll im Trend und sind schon seit langem im Mainstream angekommen, doch mittlerweile gibt es auch noch eine andere Lösung, um einen in einen glutenfreien, veganen und rohköstlichen Nudelgenuss zu kommen. Wir präsentieren: Die Kelp-Nudeln!

Saisonkalender: August

Im August erreichen Pflaumen, Mirabellen und viele andere tolle lokale Früchte die Genussreife. Aber auch Tomaten und Paprika lassen sich schon ernten, um aus ihnen leckere, herzhafte Gerichte zu zaubern. Was ihr noch alles im August erhalten könnt, erfahrt ihr in unserem Saisonkalender.
Die Gazpacho ist eine traditionelle südspanische Suppe aus ungekochtem Gemüse. Mittlerweile ist dieses kalte Süppchen von Tomaten und Paprika dominiert, zur Zeit ihrer Entstehung gab es diese Früchte jedoch noch gar nicht in Europa. Ursprünglich handelte es sich um eine weiße Knoblauchsuppe aus Gurken, Brot, Knoblauch, Olivenöl, Essig, Salz und Wasser....
Nüsse aktivieren liegt voll im Trend: Durch das Einleiten der Keimung von Nüssen und Samen lässt sich die Aufnahme von Nährstoffen beim Essen von Hülsenfrüchten und Nüssen deutlich verbessern. Welche Prozesse genau ablaufen und wie du deine Nüsse aktivieren kannst, erfährst du hier.
Mandeln gehören gerade in der Rohkost zu den wichtigsten Zutaten bei vielen Gerichten. Mandelmus wird oft als Grundlage für diverse leckere Saucen verwendet und auch bei veganern findet Mandelmilch als Alternative zu Soja-Produkten immer mehr Anklang. Heute erfährst du von uns, was Mandeln so gesund macht und was du sonst noch mit dieser kleinen Nuss machen kannst.

Saisonkalender: Juli

Die zweite Jahreshälfte beginnt mit dem Juli, der uns eine Fülle an verschiedenen lokalen Obst- und Gemüsesorten bietet. Erhalte einen Einblick in die verschiedenen saisonalen Köstlichkeiten, die der Sommer uns zu bieten hat!

Saisonkalender: Juni

Der Juni ist die letzte Gelegenheit, noch einmal frischen Spargel zu erhalten. Doch während die Saison dieses Frühlingsgemüses zu Ende geht, erscheinen auf den Märkten die ersten lokalen Obstsorten. Während die ersten ihre rote Farbe erlangen und geerntet werden, befinden sich die Erdbeeren auf dem Höhepunkt ihrer Reife.

Unsere geliebte Schokolade

Wer liebt keine Schokolade? Wie gesund ist denn nun Kakao? Und worin unterscheidet sich Schokolade in Rohkostqualität?
Diesen Fragen möchten wir uns im heutigen Blogeintrag widmen...
Wildkräuter – in der Rohkosternährung sind sie inzwischen kaum mehr wegzudenken! Viele Jahrzehnte waren sie von kultivierten Gemüsen und Kräutern verdrängt und wurden in heimischen Gärten meist als lästiges Unkraut verteufelt.
In den letzten Jahren hat glücklicherweise ein Umdenken stattgefunden und immer mehr Menschen verwenden sie wieder in ihrer Küche, was für unsere Großeltern noch ganz normal war.
1 von 3