• RohKöstlich Sommerwochen
  • Unsere Top-Produkte stark reduziert!
Angebote in:
Angebote noch:

Nur solange der Vorrat reicht!

  Telefonservice - 06232 3129140

  Roh | Vegan | Bio

  Nachhaltig Plastikfrei

  Versand nur 4,90€ ab 60€ kostenfrei

Bio Alfalfa Sprossen - Sprossanleitung, Inhaltsstoffe, Wirkung und Nährwerte

Alfalfa ist der amerikanische Name der Luzerne, einer Nutzpflanze die bereits im alten Persien großflächig angebaut wurde. Als Nahrungsmittel werden fast ausschließlich die Saaten der Luzerne verwendet, die gekeimt als Sprossen nicht nur lecker sind, sondern auch viele gesunde Inhaltsstoffe bieten.

Wirkung und Inhaltsstoffe

 

So sind Alfalfa-Sprossen zum Beispiel reich an Vitamin A, welches Sehvermögen und Haut stärkt, an den Vitaminen B1 und B6, die vor allem dem Nervensystem und dem Stoffwechsel dienen, und an Vitamin C, welches das Immunsystem stärkt. Alfalfa-Sprossen enthalten zudem die essentiellen Aminosäuren Tryptophan und Tyrosin, die der Körper nicht selbst herstellen kann.

Alfalfa ist reich an Antioxidantien, die den freien Radikalen im Körper den Kampf ansagen. Freie Radikale sind kurzlebige Molekülfragmente, die Zellbausteine beschädigen und so laut wissenschaftlicher Studien den Alterungsprozess beschleunigen. Antioxidantien reagieren mit diesen Molekülfragmenten und machen sie so unschädlich. Ein Grund mehr, sich gelegentlich ein paar Alfalfa-Sprossen zu gönnen.

Zu guter Letzt sind Alfalfa-Sprossen auch reich an Saponinen. Dies sind Stoffe, die Pflanzen vor allem zum Schutz vor Pilzbefall oder Insekten dienen. In der Phytotherapie (Pflanzenheilkunde) wurden bei Saponinen viele positive Wirkungen auf den menschlichen Körper festgestellt. So haben Saponine eine entzündungshemmende, harntreibende und hormonstimulierende Wirkung und helfen dem Darm dabei, Nährstoffe aufzunehmen und Sprossen sich gegen schädliche Bakterien zu wehren. Dies geht sogar soweit, dass auch eine Darmkrebs vorbeugende Wirkung vermutet wird.

Geschmack

Der Geschmack von Alfalfa ist sehr mild und eignet sich daher auch ideal für Sprossen-Einsteiger. Um die Samen keimen zu lassen gehe wie folgt vor.

Sprossanleitung Alfalfa

  1. Saatgut etwa 6 bis 8 Stunden in Wasser einweichen
  2. Eingeweichtes Saatgut in ein Sprossenglas füllen und jeweils morgends und abends gut spülen
  3. Bei Grünbildung auf Fensterbank stellen, um Chlorophyll-Bildung anzukurbeln
  4. Ernte nach etwa 7 Tagen

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g

Energie 100 kJ / 24 kcal
Fett 0,7 g
davon gesättigte Fettsäuren Spuren
Kohlenhydrate 0,4 g
davon Zucker Spuren
Ballaststoffe Spuren
Eiweiß 4 g
Salz Spuren

Zu den Alfalfa Sprossen

Tags: Keimsaaten
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Alfalfa Samen - Bio und Rohkostqualität - 250g Alfalfa Samen - Bio und Rohkostqualität - 250g
Inhalt 250 Gramm (2,18 € * / 100 Gramm)
7,95 € * 5,45 € *